Nepal

Reiseziele

Nepal

Nepal ist die Geburtsstätte Buddhas um 568 v. Chr. Die geschichtliche Entwicklung des Landes wurde von der buddhistischen und mongolischen Tibets wie auch von der hinduistisch-indischen Kultur des Subkontinents beeinflusst. Das kleine Königreich liegt an den Südhängen des Himalaya. Im Norden besitzt es eine gemeinsame Grenze mit China (Tibet).

Im überwiegend gebirgigen Land liegen der höchste – Mount Everest - sowie der dritthöchste Berg - Kanchenjunga. Das Klima ist subtropisch im Süden, kalt und schneereich im Norden, feuchter im Osten. Das Land verfügt über ein großes Wasserkraftpotential.

Reiseregionen / Städte