Bildungs- und Studienreisen

Israel-/Palästina-Reise: Lebendige Steine

22.08. - 04.09.2017
JerusaFelsendom4

Israel-/ Palästina-Reise

Lebendige Steine

Auf dieser besonderen, altersgemischten Reise werden wir nicht alles sehen, was man in Israel und im Westjordanland sehen kann. Dafür wollen wir aber wirklich er-leben und spüren, was wir sehen. Dazu gehört Zeit und ausreichend innere Muße, den Orten, Landschaften und Menschen zu begegnen ...

zum Flyer

Israel-/ Palästina-Reise

Lebendige Steine

 

Auf dieser besonderen, altersgemischten Reise werden wir nicht alles sehen, was man in Israel und im Westjordanland sehen kann. Dafür wollen wir aber wirklich er-leben und spüren, was wir sehen. Dazu gehört Zeit und ausreichend innere Muße, den Orten, Landschaften und Menschen zu begegnen ...

See Genezareth2

Gemeinsam mit Georg Roessler, einem der erfahrensten Reiseleiter in Israel, haben wir unser besonderes Programm zusammengestellt. Es verbindet wichtige Sehenswürdigkeiten mit intensiven Naturerlebnissen und freien Zeiten, in denen das Erlebte nachklingen kann.
Zum ersten Mal ist der palästinensische Anteil größer.
Denn wir glauben an die Kraft „des kleinen Anfangs“, an einen gerechten Tourismus, bei dem möglichst viele gleichberechtigt profitieren können...

 

 

22.08.2017: Ankommen im Westjordanland

Flug Frankfurt/Main nach Tel Aviv; Weiterfahrt; freie Zeit in Taibe;
Übernachtung im Georg Charles Foucauld Pilgrim Center.

23.08.2017 : Bethlehem und Beit Jala

Besuch der Reha-Einrichtung ‚Lifegate‘, Gespräch mit dem Leiter über die Tagespolitik und die Lage der Christen in Palästina; Bethlehem: Geburtskirche und Begegnung mit der lutherischen Gemeinde; Umtrunk in Taibe (Bierbrauerei).

24.08.2017: Taibe, Ramallah, Nablus

Nablus: Josefsgrab, Jakobsbrunnen, Kasbah und Seifensiederei; über Jenin und Megiddo zum See Genezareth; Übernachtung im Kibbutz-Gästehaus.

25.08.2017: Heilige Stätten See Genezareth I.

Frühmorgendlicher Aufstieg auf den Berg der Seligpreisungen (Deeskalation in der Bibel), freie (Bade-) Zeit; Kibbutz-Führung.

26.08.2017: Heilige Stätten See Genezareth II.

Kapernaum; freie (Bade-) Zeit im Kibbutz; abends: Ursachen des Nahostkonflikts.

27.08.2017: Jordantal und Ein Gedi

Fahrt durch den Jordangraben zur Taufstelle Jesu; Wanderung im Davidswadi bei Ein Gedi und Sonnenuntergang über der judäischen Wüste; Übernachtung im Jugendgästehaus Massada.

28.08.2017: Masada und Totes Meer

Aufstieg zur Felsenfestung über die Westrampe (oder mit der Drahtseilbahn). Begehung der Anlage. Abstieg über den Schlangenweg (oder Drahtseilbahn); Badepause am Toten Meer; Fahrt entlang des Toten Meeres nach Jericho zum Jericho Resort.

29.08.2017: Wadi Qelt und Pilgereinzug in Jerusalem

Wanderung im Wadi Kelt mit Georgskloster; Pilgereinzug vom Skopus-Berg, erste Begegnung mit der Altstadt. Abends Begegnung mit dem Propst. Übernachtungen in der Altstadt im Lutherischen Gästehaus.

30.08.2017: Jerusalem - Altstadt

Einführung in die Archäologie des Tempelbergs und Sichten des Schutts vom Tempelberg; Fußweg vom Ölberg durch das Kidrontal bis zur Davidstadt (Hiskia-Tunnel).
Nachmittags freie Zeit in der Altstadt. Abend: Westmauer, Westmauertunnel,

31.08.2017: Jerusalem individuell

Entlang der Altstadtmauer zum Zionsberg (Abendmahlsaal, Dormitio-Abtei mit Haggia Maria Sion Kirche und Ort der Entschlafung Marias, Davidsgrab).
alternativ: Israel-Museum
Freie Zeit in der Altstadt.

01.09.2017: Jerusalem, Caesarea Maritima, Nachsholim

Vorbei an der Knesset und der Hebräischen Universität zur Shoah-Gedenkstätte Yad Vashem. alternativ: Yad-Vashem-Museum oder Mea Shearim.
Mittagspause auf dem jüdischen Wochenmarkt Machane Yehuda; Weiterfahrt ans Mittelmeer, evtl. kurzer Halt in Caesarea Maritima oder Küstenwanderung; Übernachtung im Kibbuzhotel Nachsholim am schönsten Badestrand Israels!

02.09.2017: Givat Haviva

Tagesseminar „Jüdische und arabische Israelis“; Einblicke in die Durchlässigkeit der Grenze zwischen Israelis und Palästinensern; später Nachmittag frei; Übernachtung: Kibbuzhotel Nachsholim

03.09.2017: Ausklang am Mittelmeer

freier Tag zum Baden und Seele baumeln lassen ...

04.09.2017: Heimreise:

Flughafentransfer und Rückflug ab Tel Aviv

Konditionen

Reisepreise: 2.198 € (Unterbringung DZ.),
                       2.696 € (Unterbringung EZ.).

Zusätzlich: 50 € Spende für Lifegate (Beit Jala)


Im Preis eingeschlossen:
Linienflug; Übernachtungen mit Halbpension; deutschsprachige Reiseführung, theologische Reisebegleitung, klimatisierter Reisebus, Eintritte, Seminar in Givat Haviva, alle Trinkgelder (Unterkünfte, Bus-fahrer, Reiseführer).

Nicht im Preis eingeschlossen:
Transfer nach/von Frankfurt, Getränke in Hotels und Restaurant; Mittagessen.

Gruppenversicherung (Reiserücktritt, Unfall, Gepäck, Notfall):
Diese kann bis 20.03.2017 für 81 € abgeschlossen werden, danach nur Einzelversicherung (89 € für Reiserücktritt) möglich.

Bitte prüfen, ob ausreichender Krankenversicherungsschutz im Ausland besteht.


Ausführliche Informationen und Eindrücke von den Reisen 2010/12/15 unter:
www.t-sternberg.de/israel
www.t-sternberg.de/fairtravel

 

Bankverbindung: Torsten Sternberg, IBAN: DE12 6601 0075 0198 1557 55


Pfarrer Dr. Torsten Sternberg
Gustav-Stresemann-Str. 79
75180 Pforzheim
Tel. 07231 - 767121
Mobil: 0152 0152 85 84
E-mail: mail@t-sternberg.de

 

zum Flyer

Reiseveranstalter: Ehrlich Reisen & Event GmbH
Reiseleiter:

Für weitere Reiseinformationen nutzen Sie bitte das Anfrageformular.

Wenn Sie die Reiseinformationen auch per Post bekommen möchten, geben Sie nachfolgend bitte Ihre vollständige Adresse ein.

Seite empfehlen X

Schicken Sie diesen Link schnell, einfach und sicher an eine andere Person. Die E-Mail-Adresse wird nicht gespeichert oder an Dritte weitergegeben.