Bildungs- und Studienreisen

11. Bürgerreise nach Israel des Freundeskreises Freiburg - Tel Aviv- Yafo e.V.

27.10. - 04.11.2017
TotMeer2

Das Land Israel war der Geburtsort des jüdischen Volkes. Hier entstand seine geistige, religiöse und politische Identität. Hier erstellte es das erste Staatswesen, schuf kulturelle Werte von nationaler und universeller Bedeutung.
Diese Bürgerreise zeigt die Kontraste des faszinierenden Landes – dessen Reiz sich kein Reisender im Verlauf der Reise entziehen kann – und lässt Touristen Israel mit seiner einmaligen Kultur und seinen politischen Problemen besser verstehen. 
Unsere Aufmerksamkeit gilt bei dieser Reise auch unserer Partnerstadt Tel Aviv-Yafo. 


Der Freundeskreis Freiburg – Tel Aviv-Yafo e.V. sowie die Stadt Freiburg würden sich freuen, wenn Sie an der 11. Bürgerreise nach Israel teilnehmen könnten!
Der gute Erfolg der bisherigen Reisen und die anhaltend lebhafte Nachfrage haben uns ermutigt, das bewährte Programm wiederum anzubieten.


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

 Herzliche Grüße und Schalom

 Gez. Johannes Reiner

 

zum Flyer

zum Anmeldeformular

IsraelTelAviv2.jpg

Programmverlauf

Tag 1: Freitag, 27.10.17 – Tel Aviv-Yafo

Transfer nach Frankfurt und Linienflug mit TURKISH AIRLINES via Istanbul nach Tel Aviv-Yafo (11.40 – 20.05 Uhr)

Übernachtung: Ruth Daniel, Tel Aviv-Yafo, o.Ä.

Tag 2: Samstag, 28.10.17 – Tel Aviv-Yafo

Besichtigung von Tel Aviv-Yafo mit Bus und zu Fuß, Treffen mit Vertretern der Stadt Tel Aviv.
Gang zu den Gebäuden des Bauhausstils, z. B. Rothschild Boulevard. Bummel durch die Altstadt Neve Tzedek und Baden am Strand.
Fakultativ: Nächtlicher Bummel durch Yafo für Fotografen und Nachtschwärmer.

Abendessen und Übernachtung: Ruth Daniel, Tel Aviv-Yafo, o.Ä.

Tag 3: Sonntag, 29.10.17 - Jerusalem

Fahrt nach Jerusalem. Besichtigung: Wir wandern zu Fuß vom Ölberg zum Garten Gethsemane und zur Kirche der Nationen. Altstadt von Jerusalem, Via Dolorosa, Grabeskirche.  Besuch des österreichischen Hospizes mit herrlichem Blick auf die Altstadt. Durch den Bazar geht es zum jüdischen Viertel, der Klagemauer u. zum Abendmahlsaal.
Abends ist ein Gespräch mit einem Zeitzeugen geplant.

Übernachtung: Yad Hashmona, o.Ä.

Tag 4: Montag, 30.10.17 – Jerusalem – Bethlehem – Beit Jala

Besuch der Neustadt von Jerusalem, vorbei an der Knesset nach Yad Vashem. Anschließend zu den Chagall-Fenstern. Weiterfahrt nach Bethlehem inkl. Eines Besuches einer karitativen Einrichtung in Beit Jala. Rückfahrt nach Jerusalem und Besuch des Israel-Museums mit dem Schrein des Buches und des neu aufgebauten Modells der Stadt Jerusalem. Abends: Gespräch mit einem Journalisten (angefragt). Wir erhalten Informationen aus erster Hand!

Abendessen und Übernachtung: Yad Hashmona, o.Ä.

Tag 5: Dienstag, 31.10.17 – Massada – Totes Meer

Fahrt zur Felsenfestung Massada und anschließend Baden im Toten Meer. Weiterfahrt durch den Jordangraben zum traumhaft schön gelegenen Kibbuz Shaar Hagolan. Geplant ist während des Aufenthaltes ein Gespräch mit einem Mitglied des Kibbuz sowie ein Rundgang.

Abendessen u. Übernachtung: El Mul Golan Guesthouse, o.Ä.

Tag 6: Mittwoch, 01.11.17 – Golan – Cäsarea Philippi

Wunderschöne Rundfahrt über den gesamten Golan mit Besuch von Gamla (Aussichtspunkt), strategischer Berg Bental mit Blick nach Syrien und auf das Hermon-Gebirge, weiter durch Drusen-Dörfer nach Cäsarea Philippi.
Leichte Wanderung im Naturschutzgebiet des Banjas (ca. 1,5 Std,), einem Quellfluss des Jordan. Weiterfahrt durch das Hula-Tal (Zugvögelbeobachtung) und zurück zum Kibbutz.

Abendessen u. Übernachtung: El Mul Golan Guesthouse., o.Ä.

Tag 7: Donnerstag, 02.11.17 – Nazareth – See Genezareth

Im Mittelpunkt des Tages stehen der Besuch von Kapernaum, der Stätte der Fisch und Brotvermehrung (Tabgha) sowie der Berg der Seligpreisung an. Je nach Wetterlage werden wir vom Berg der Seligpreisung in ca. 40 Min. nach Tabgha wandern. Den Abschluss bildet dann eine Bootsfahrt auf dem See Genezareth. Es besteht die Möglichkeit, bei der Mittagspause den Petrusfisch zu Essen (Fakultativ ca. 17 €). Weiterfahrt nach Nazareth. Rundgang zur Verkündigungs – und Josefskirche und Fortsetzung der Fahrt an die Mittelmeerküste nach Nahariya.

Abendessen u. Übernachtung: Madison Hotel, Nahariya

Tag 8:  Freitag, 03.11.17 –  Akko - Haifa

Besuch der zauberhaften Stadt Akko. Wir begeben uns in die Welt der Kreuzritter und bummeln durch die malerische Altstadt mit abschließendem Besuch der Karawanserei. Es erwartet uns Haifa mit den Templer Häusern und der einzigartigen Panoramastraße.  Vorgesehen ist ein Besuch bei einer drusischen Familie auf dem Carmel.
Wir werden mit köstlichen Speisen verwöhnt (fakultativ) und in die Religion der Drusen eingewiesen.
Weiterfahrt nach Tel Aviv-Yafo mit kurzem Stop beim römischen Aquädukt bei Cäsarea.

Übernachtung: Sea Net Hotel , Tel Aviv

Tag 9: Samstag, 04.11.17 – Heimreise

Rückflug mit TURKISH AIRLINES via Istanbul nach Frankfurt ( 10.35 – 17.30 Uhr)
Transfer nach Freiburg.

 
- Programmänderung vorbehalten - 


zum Flyer

Gesamtpreis 1.598€ €
Konditionen


Im Reisepreis enthalten:

-          Linienflug  mit  TURKISH AIRLINES Frankfurt – Tel Aviv und zurück (Reisegepäck 20 kg)

-          Flugzeiten: s. Programm

-          8 Ü/HP o. Ä. wie oben aufgeführt

-          Eintritt lt. Programm| Transfers in Israel | Bootsfahrt | Seilbahnfahrt nach Massada,

-          klimatisierter Reisebus | tägliche Vor- und Nachbereitung

-          tägl. Ansprechbarkeit des Reiseleiters vor der Reise | ausführliches Info-Material

 

Nicht im Reisepreis enthalten:

-          Persönliche Ausgaben| Getränke, Mittagessen | Trinkgelder(6 € pro Tag/Pers)

-          Transfer mit DB Freiburg-Frankfurt hin- u. zurück ca. 70 €.

 


Vorbereitungstreffen ca. 3 Wochen vor Reiseantritt, per separater Einladung

Einreisebestimmungen: Der Reisepass muss bei allen Teilnehmern bei Reiseantritt noch mindestens 6 Monate gültig sein. 

 

Anmeldeschluss: 15.07.2017 (rechtzeitige Anmeldung wird aus reichlicher Erfahrung empfohlen).

Anmeldung:
Ehrlich Reisen und Event
Schloßstr.4
66117 Saarbrücken
Tel. 0681 – 95278995
Mail: yoram@reisen-ehrlich.de

Auskunft und Reiseleitung:

Johannes Reiner, Hofstr. 19, 79268 Bötzingen
Tel. 07663 – 605440 (auch AB)
Mail: johannes.reiner@t-online.de

 

Es gelten die AGB des Reiseveranstalters. 

 

zum Flyer

Anmeldeformular

Reiseveranstalter: Ehrlich Reisen & Event GmbH
Reiseleiter: Johannes Reiner

Für weitere Reiseinformationen nutzen Sie bitte das Anfrageformular.

Wenn Sie die Reiseinformationen auch per Post bekommen möchten, geben Sie nachfolgend bitte Ihre vollständige Adresse ein.

Seite empfehlen X

Schicken Sie diesen Link schnell, einfach und sicher an eine andere Person. Die E-Mail-Adresse wird nicht gespeichert oder an Dritte weitergegeben.