Referenzen

Förderverein Synagoge Stadthagen

03.10. - 15.10.2013
Israel YadVashem3 1109

Bei der Begegnungsreise besichtigen Sie die historischen Sehenswürdigkeiten, die neuen Ausgrabungen in Jerusalem, das Tote Meer und Massada und entspannen sich am Mittelmeer.  Die Seminare im Museum "K.Lohamei HaGetaot" und im Museum Yad Vashem ermöglichen die Auseinandersetzung mit Fragen, die uns immer wieder beschäftigen.

 

 

Israel-Mittelmeer-Strand-1109

1.Tag: 03.10.2013
Anreise, Ankunft in Tel Aviv, Transfer nach Jerusalem. Übernachtung: CAESAR PREMIER JERUSALEM, 208 Jaffa St., P.O.B. 6802,Jerusalem 91067, +972-2-5005656, Web: Caesar Jerusalem

2. Tag und 3. Tag: 04. + 05.10.2013 - Jerusalem-Altstadt
Fahrt auf den Skopusberg und Spaziergang durch das Kidrontal nach Jerusalem und erste Begegnung mit der Altstadt... Danach: Westmauer und Tunnel, Tempelberg, Via Dolorosa, Österreichisches Hospiz, Außenmauer der Altstadt, Zionsberg (Abendmahls¬aal, Dormitio-Abtei mit Haggia Maria Sion Kirche und Ort der Entschlafung Marias, Grab von König David). Löwentor und Via Dolorosa, Grabes- und Auferstehungskirche.
Gang durch das jüdische Viertel und zum Ölberg, Ausblicke auf die Altstadt, Dominus Flevit, Gethsemane und Mariengrab. Begegnung mit den neuen Ausgrabungen in der Davidstadt / Silwan: Warren’s Tunnel, kanaanäischer Tunnel, die Wasser(um)leitung des Hiskia und die Teiche von Siloah. Übernachtung: Caesar Jerusalem.

4.Tag: 06.10. 2013 - Jerusalem Neustadt
Knesset - Außenbesichtigung. Chagall-Fenster im Hadassah-Krankenhaus.
Exkursion nach Bethlehem: Besuch der Geburtskirche, Königsburg des Herodes in der Judäischen Wüste, dem Herodion. Übernachtung: Caesar Jerusalem

5.Tag: 07.10.2013 - Yad Vashem (ohne Bus+Guide)
Yad-Vashem-Tagesseminar. Nachmittags Freizeit. Übernachtung: Caesar Jerusalem

6.Tag: 08.10.2013 – Totes Meer
Exkursion ans Tote Meer: Felsenfestung Massada, Ein Gedi Nationalpark, Badepause am Toten Meer. Übernachtung: Caesar Jerusalem

7.Tag: 09.10.2013 – Nazareth
Auf dem Weg in den Norden über die Festung Meggido nach Nazareth. Übernachtung: SHOMRAT COUNTRY LODGING, Kibb. Shomrat, M.P. Ashrat 25218, +972-4-9854863/97,http://www.at-shomrat.com/bb/tmunot.html

8.Tag: 10.10.2013 - See Genezareth
Besichtigung der Heiligen Stätten am See und Exkursion auf den Golan. Übernachtung: SHOMRAT COUNTRY LODGING.

9.Tag: 11.10.2012 - Zippori Kibbutz Lohamei HaGetaot
Zippori, Ankunft im Museum der Widerstandskämpfer im Ghetto „ K.Lohamei HaGetaot“: Einführung und Besichtigung. Kibbutz Lohamei Hagetaot ist in Nachbarschaft zu Shomrat. Übernachtung: SHOMRAT COUNTRY LODGING. 

10.Tag: 12.10.2012 (ohne Bus + Guide) – Seminar
Gang am römischen Aquädukt entlang zum Museum „K. Lohamei HaGetaot“. (30 min.): Dort nehmen Sie an einem ganztägigen Seminar teil. Übernachtung: EL MUL GOLAN GH, K. Shaar Hagolan, J. Valley 15145, +972-4-6677544, http://www.elmulgolan.co.il/127423/

11.Tag: 13.10.2012 - Mittelmeer
Fahrt nach Akko und zu den Kalksteingrotten und Felsen von Rosch Hanikra. Danach Badevergnügen im Mittelmeer. Übernachtung: EL MUL GOLAN GH, K. Shaar Hagolan, J. Valley 15145, +972-4-6677544, http://www.elmulgolan.co.il/127423/German

12. Tag: 14.10.2012 – Haifa  - Tel Aviv
Fahrt nach Haifa und Caesarea Maritima. Übernachtung MISHKENOT RUTH DANIEL, 47 Yerushalayim St., Jaffa – Tel ++972-3-5264526, http://www.beit-daniel.org.il/page.asp?id=1135.

13.Tag: 15.10.2012 – Tel Aviv
Führung durch das Diaspora Museum, Rundgang durch Jaffo. Danach Freizeit.  Am Abend: Heimflug nach Deutschland.  

Programmänderungen vorbehalten

Reiseleiterin: Naomi Ehrlich-Kuperman

Konditionen

Pro Person im DZ:  1.293,- €  | Einzelzimmer-Zuschlag:  463,- €

Im Preis enthalten:
12 Ü/HP in den aufgeführten Unterkünften
Deutschsprachige israelische Reiseleitung (außer an den 2 Tagen des Seminars in Lohamei HaGetaot)
Bustransfers (außer an den 2 Tagen des Seminars in Lohamei HaGetaot)
Eintrittsgelder

Nicht im Preis enthalten:
Flüge |Kosten für das Seminar in Lohamei Hagetaot
Mittagessen und Getränke |Trinkgelder  pro Person insgesamt 95 €  | Versicherungen

Einreisebestimmungen: Reisepass, der noch 6 Monate bei Reiseantritt gültig ist.

Info:  Andreas Kraus, Synagoge Förderverein Stadthagen, Kraus-Stadthagen@t-online.de

Reiseveranstalter: Ehrlich Reisen & Event GmbH
Reiseleiter:

Für weitere Reiseinformationen nutzen Sie bitte das Anfrageformular.

Wenn Sie die Reiseinformationen auch per Post bekommen möchten, geben Sie nachfolgend bitte Ihre vollständige Adresse ein.

Seite empfehlen X

Schicken Sie diesen Link schnell, einfach und sicher an eine andere Person. Die E-Mail-Adresse wird nicht gespeichert oder an Dritte weitergegeben.